DE  ι  FR  ι  NL

Historie

PETERS Alku-Bau - Qualitätsfenster und Türen seit 1965

  • 1965: Nachdem Paul Peters zuvor als Stellmacher und Schlosser tätig war, beschließt er, sich vollständig auf Fenster zu spezialisieren. Die Produktion beginnt in der Brunnenstraße, in einer angebauten Halle.
  • 1982: Umsiedlung von der Brunnenstraße in die neue Produktionshalle zur Weddem
  • 1982: Beginn der Zusammenarbeit mit Reynaers Aluminium
  • 1984: Beginn der Zusammenarbeit mit Kömmerling Kunsstoffprofile
  • 1991: Gründung der Aktiengesellschaft Peters Alku-Bau AG
  • 1997: Übernahme der Gesellschaft durch die beiden Söhne von Paul Peters, Rainer & Freddy
  • 2003: Eröffnung des Anbaus und Ausstellungsraumes
  • 2010: Modernisierung des Maschinenparks, Installation eines Bearbeitungszentrums
  • 2015: Am 26 Juli verstarb unser Geschäftsführer Herr Freddy Peters im Alter von 50 Jahren durch einen tragischen Unfall